Veneers



In Form und Farbe sind Veneers von natürlichen Zähnen nicht zu unterscheiden.

Veneers sind hauchdünne Keramikverblendschalen. Sie kommen bei Verfärbungen, Lücken und unregelmäßig stehenden Frontzähnen zum Einsatz.

Um ein Veneer aufzubringen, wird die Oberfläche des Zahnes schonend minimal präpariert, dann wird ein Scan durchgeführt, so dass der Techniker das passgenaue Veneer herstellen kann. Dieses wird dann mittels einer speziellen Adhäsivtechnik dauerhaft auf dem Zahn befestigt.

Das Ergebnis überzeugt durch sein harmonisches Erscheinungsbild.